Plus Valet Quam Lucet

Menu
  • kulinarische Köstlichkeiten
  • kulinarische Köstlichkeiten
  • kulinarische Köstlichkeiten
  • kulinarische Köstlichkeiten
  • kulinarische Köstlichkeiten
  • kulinarische Köstlichkeiten
  • kulinarische Köstlichkeiten
  • kulinarische Köstlichkeiten
  • kulinarische Köstlichkeiten

Menu « Tradition & Innovation »

4 Gänge (*) Menü serviert für den gesamten Tisch €68.00
6 Gänge Menü serviert für den gesamten Tisch €88.00

* SEESPINNE
Das delikate Fleisch wird präsentiert wie ein Parmentier
mit Koralle gebunden
& Mousseline mit Xérès Essig
Krustentier Coulis & Agastache [pflanzliches Lakritz]

Begleitet von BELGIAN OSCEITRE CAVIAR Aufpreis €10.00
* JAKOBSMUSCHELN AUS ERQUY
Man nennt sie auch «Die kleinen Weissen aus Saint-Brieuc »
An Tannenzweigen geräuchert
Kerbel & gerösteter Buchweizen
Totentrompeten & kandierte Zitrone
BARSCH « SAUVAGE »
Die Gebrüder Dubois bringen uns den Hummer aus dem Norden der Bretagne (Erquy)
« Célerizotto » mit Tintenfischtinte
Venusmuscheln mit „beurre nantais“ & Engelshaar von Sellerie
Kochjus an Chablis Wein
ENTENSTOPFLEBER & “REINE DES REINETTES“
Gebratene Entenstopfleber aus dem Hause « Maison Masse »
Mit Calvados kandierter Apfel & Jus von Cidre
Chicorée « pleine terre » mit Entenfett eingemacht
Apfelkompott « Reine des Reinettes »
* PRESSA IBERICO DE BELLOTA [Aragon, Spanien]
Schweineschulter vom schwarzen Ibericoschwein, welches sich nur von Eicheln ernährt
Duxelles von Pilzen aus den Wäldern des Manoir
Eigelb (von den Eiern aus Mickaëls Hühnerstall) & rote Beete
Getrüffelte Gnocchis & Jus mit schwarzem Trüffel „Mélanosporum“
* (VERSCHIEDENE ROHMILCHKÄSE)
Zeitgenössische Kostproben
Aufpreis € 12.00 oder € 6.00 anstelle des Desserts

* VALENTIN 2017
Süße Gefühle „Exotische Früchte“

Und am Ende, voilà….!
Louca’s Köstlichkeiten

*****

Menü « Erwachen des Gaumens »

Inspiration in 7 Gängen…

7-Gangmenü € 108.00

Immer im Einklang mit der Jahreszeit, empfiehlt Ihnen unser Küchenchef Olivier Tucki, das Beste der Saison,  mit dem Augenmerk die frischsten Produkte des Marktes zu verarbeiten, indem er 3 große Prinzipien beachtet:

1. Respekt: vor sich selbst, gegenüber Ihnen - unserem Gast -, gegenüber den Mitarbeitern und gegenüber dem Ort, dem Manoir de Lébioles.
2. Leichtigkeit: der Akzent liegt auf gesunden, natürlichen und dabei immer ausgeglichenen Speisen.
3. Kreativität: Olivier Tucki und sein Team entwickeln oft kontrastreiche Varianten, um Produkte, die begeistern, (wieder) zu entdecken.
4. Die Leitphilosophie ist und bleibt die Freude an einem guten, bekömmlichen Essen…

*****

Menü «Ausgeglichenheit»

leicht, natürlich...

Dieses Menü servieren wir nur mittags mit Ausnahme von Sonntagmittag/Feiertagen
2- oder 3-Gang Menü des Tages zum Preis von €38.00 / €47.00

Im Rhythmus der Jahreszeiten empfiehlt Ihnen unser Küchenchef Olivier Tucki, seine Ideen unter Verwendung frischer, saisonal verfügbarer Produkte. Als Vorzeichen eines neuen Gerichtes ist immer der Akzent auf die Leichtigkeit gesetzt: gesunder, natürlicher und ausgeglichener Genuss. Olivier Tucki entwickelt zusammen mit seinem Team unterschiedliche Speisen aus (wieder-)entdeckten Produkten, die sie mit viel Liebe zubereiten.

Begleitend zu Ihrem Menü, servieren wir Ihnen unser hausgemachtes Brot (Hefe und Mehl rein biologisch) und leicht gesalzene Rohmilchbutter von Jean Yves Bordier.

SEESPINNE
Back to top