Plus Valet Quam Lucet

Menu
  • Stadt Spa
  • Stadt Spa
  • Stadt Spa
  • Stadt Spa

Die Perle der Ardennen

wie Spa auch häufig genannt wird, hat eine berühmte Vergangenheit und erlebte seine Blüte im 18./19. Jahrhundert. Damals war die Stadt als „Kaffeehaus Europas“ bekannt. Spa ist heute mit seinen Mineral- und Heilquellen ein moderner Kur- und Badeort mit ca. 11.000 Einwohnern und einer vielversprechenden Zukunft.

Das ganze Jahr über finden zahlreiche folkloristische und kulturelle Veranstaltungen statt, die immer mehr Besucher anlocken: das weit über die Grenzen Belgiens hinaus bekannte Musikfestival "Francofolies de Spa", die berühmten Theaterfestivals von Stavelot und Spa, sowie der Umzug der Blanc-Moussins von Stavelot sind nur einige dieser publikumsträchtigen Veranstaltungen.

Auch der Sport kommt im "Land der Quellen" zu seinem Recht: Neben der weltberühmten Formel 1 - Rennstrecke von Spa-Francorchamps mit ihren vielen spektakulären Veranstaltungen gibt es zahlreiche Wanderwege und Mountainbike-Rundkurse, Schwimmbäder, Skipisten (Alpin und Langlauf) sowie Zentren für Radsport und Fallschirmspringen. Zudem verfügt Spa mit dem Royal Golf Club des Fagnes über einen der ältesten und schönsten Golfkurse Belgiens.

Back to top